Illustration

Infografiken // wienXtra Screenager Studie

// Digitale Medien in der Jugendarbeit

WienXtra führte eine Studie zum Thema „Digitale Medien in der Jugendarbeit“ durch. Das Ziel war es die Frage zu klären, welchen Stellenwert digitale Medien in der österreichischen Jugendarbeit haben.

Die Online-Befragung, die sich an die Zielgruppe JugendarbeiterInnen richtete, wurde österreichweit durchgeführt. Im Laufe der Studie kristallisierten sich einerseits „digitale Spaltung“, andererseits „Bildungspotentiale der Jugendarbeit“ als die zwei Schwerpunktthemen heraus, die sich wie ein roter Faden durch die Gespräche ziehen. Beide lassen sich anhand sozialer Brennpunktbezirke in einer Großstadt besonders prägnant aufzeigen.

Die folgenden Grafiken greifen besonders spannende Umfrageergebnisse aus der Studie auf und bereiten sie graphisch auf.